Zum Inhalt Zum Hauptmenü Zu weiteren Infos
A A A
drucken

Hurra, wir bekommen ein Baby!

Familie Lego spieln

Männer stehen heutzutage vor großen Anforderungen: erfolgreich im Beruf, die finanzielle Versorgung der Familie sichern, die Karriere im Auge und gleichzeitig als liebevoller, engagierter Vater zur Höchstform auflaufen. Jeder Mann weiß es, dass der kulturelle Wandel voranschreitet und die traditionellen Rollenbilder bröckeln. Noch ist die Vereinbarkeit von Partnerschaft, Familie und Beruf auch für den Mann ein schwieriges Unterfangen trotz Papamonat und attraktiver Arbeitszeitmodelle.

Bei allen möglichen Hindernissen und Bedenken entscheiden sich immer mehr Männer für eine engagierte Vaterschaft, d. h. für eine aktive Schwangerschafts- und Geburtsbegleitung sowie für eine gleichberechtigte Teilhabe an der Erziehung. Häufig stolpern junge Paare irgendwann in die Traditionsfalle, da die gesellschaftlichen Rahmenbedingungen bzw. die betrieblichen Erfordernisse weiterhin auf eine traditionelle Arbeitsteilung setzen. Doch das ist eine andere Geschichte.

Der Kölner Journalist Rainer Neutzling hat für das Männergesundheitsportal ein Special erstellt, das werdende Väter von der Schwangerschaft bis zur Geburt und in den ersten Wochen begleitet.


Gesundheit Österreich GmbH
© 2015 Sozialministerium - Männerpolitische Grundsatzabteilung, Impressum, Kontakt, Sitemap